Biographie.

1944 in Augsburg geboren.

Ausbildung im kaufmännischen- sowie im sozial-pädagogischen Bereich.

 

Seit 1975 intensive Auseinandersetzung mit der Kunst. Daraus resultierende Teilnahmen bis 1984 an Kursen in Porträtzeichen, Aktzeichnen und freies Malen in Wiesbaden und Mainz. 

Von 1985 - 1986 Abendstudium an der freien Kunstschule bei Herrn Niederer in Ravensburg

Von 1987 - 1989 Teilnahme an Radierkurs Bodnegg/Bodensee und verschiedene Seminare für Anthroposophische Malerei an der Kunstschule Blaubeuren.

Von 1990 - 1991 Kunststudium an der freien Kunstschule von Herrn Türck,

Dozent  Friedrich Weßbecher , Kunstgeschichte bei Herrn Leuteritz.

1996 und 1997 Kinderferienmalkurse in Großaspach und Oppenweiler.

Von 1992 - 1993 Auslandsaufenthalt in Portugal.

Von 2000 bis 2012 wohnhaft in Portugal. In dieser Zeit Malkurse für Touristen in Tavira.

Seit März 2012 zurück nach Deutschland , wohnhaft in Burg/Dithmarschen. Ab Februar 2020 wohnhaft in Görlitz.

 

2014 Gründungsmitglied des Kunstvereins Burg e.V. und seit September

2017 I. Vorsitzende des Kunstvereins  Burg e. V. bis Dezember 2019

 

Seit Frühjahr 2015 bis Frühjahr 2016 Dozentin für Porträtzeichnen an der Volkshochschule Burg- St.Michaelisdonn.

 

2018 und 2019 Ferienmalkurs im Waldmuseum Burg

2019 in der Grundschule Burg im Rahmen der Talentschmiede

Zeichnen- und Malkurs.